ORS Service GmbH

Muthgasse 36

1190 Wien

T +43 1 890 6666

F +43 1 890 6666 950

 

info@orsservice.at

www.orsservice.at

 

FN 364668 b

Handelsgericht Wien

 

Die ORS ist Partnerin des ICMPD:

Die ORS ist mehrfach zertifiziert:

Mit Tests gegen Clusterbildung

Die zweite Welle ist momentan in aller Munde und wie auch schon vor der ersten Welle tun wir bei ORS alles, um eine Ausbreitung von COVID19 zu verhindern. Gruppenunterkünfte wie die von ORS betreuten Flüchtlingsbetreuungseinrichtungen sind angesichts aller Arten von ansteckenden Krankheiten besonders gefährdet , deshalb gehen wir kein Risiko ein.

 

Zusätzlich zu den bestehenden Maßnahmen für Social Distancing und Hygiene (siehe Beitrag weiter unten) stellen wir mit einem intensiven Testprogramm sicher, dass es zu keiner Clusterbildung kommt:

 

  • Jede neu ankommende Person wird zunächst in einem Quarantänebereich untergebracht
  • Am nächsten Werktag erfolgt ein Test auf COVID19, die Quarantäne bleibt aufrecht
  • Nach 8 Tagen erfolgt ein zweiter Corona-Test
  • Erst wenn beide Tests negativ waren, wird der/die Asylsuchende in eine dauerhafte Unterkunft gebracht.
  • Vor jeder Verlegung in eine andere Betreuungseinrichtung oder in die Landesbetreuung wird erneut getestet.

 

 

Durch dieses lückenlose Testprogramm scheinen natürlich häufiger positive Coronafälle auf, als wenn nur nach dem Auftreten von Symptomen getestet wird, wir verhindern damit aber aktiv die Clusterbildung und sorgen so für die Sicherheit unserer KlientInnen.